Foxy Eyes

Foxy Eyes

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: 1 min

Foxy Eyes sind bekannt für ihre Eleganz, mit kontrastreichen Farben und der steilen, aufsteigenden Form lassen sie die Augen der Trägerin optisch geliftet wirken, das macht sie zum ultimativen Trend auf Instagram und Co. Der Begriff Foxy Eyes leitet sich von echten Füchsen ab, denn deren elegante Augenform soll mit diesem Look nachempfunden werden.

Zunächst wird für das fuchsartige Styling Lidschatten in verschiedenen Braun-Nuancen aufgetragen. Besonders das Äußere des Auges wird betont, indem Lidschatten steil nach oben gepinselt wird. Ergänzend dazu werden Highlights am beweglichen Lid und Schattierungen am Inneren und rund um die Wimpern gesetzt, diese werden anschließend sauber verblendet. Der Lidstrich wird kurz und elegant gehalten, denn er soll zwar zur Form des Auges beitragen, jedoch nicht den markanten Lidschatten verdecken. Der Lidschatten hat typischerweise eine harte, untere Kante, konnte diese nicht mit Schattierung alleine erzielt werden, kann mit Concealer nachgeholfen werden.

Augenbrauen sind ebenfalls ein entscheidendes Merkmal des Foxy Eyes Look, denn sind diese in die richtige Form gebracht, verstärken sie den Lifting Effekt zusätzlich. Sie sollten somit ordentlich und sauber gezupft und gut geformt sein. Wenn man seine Augenbrauen für den Look jedoch nicht extra zupfen will, kann auch hier mit Concealer aufgebessert werden.

Der Look eignet sich je nach Ausführung sowohl als Abend-, als auch als Tages-Make-up.

Foxy Eyes überzeugen somit mit folgenden Merkmalen:

  • Optischer Lifting-Effekt
  • Elegante Form
  • Kontrastreicher Lidschatten
  • Markante Formen
War dieser Artikel hilfreich?
Dislike 0
Views: 12

Keine Sorge, wir hassen Spam!

Copy link
Powered by Social Snap