Pediküre

Pediküre

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 min

Als Pediküre bezeichnet man die ausgiebige Behandlung und Pflege der Füße und Fußnägel. Bei dieser Behandlung werden die Füße zunächst in einem Fußbad gebadet, das sorgt dafür, dass die Haut und Nägel weich werden und die nachfolgenden Schritte schonend durchgeführt werden können. Anschließend werden die Fußnägel gekürzt, gefeilt und etwaige überschüssige Nagelhaut entfernt – nach Wunsch werden auch die Zehennägel lackiert. Die am Fuß entstandene Hornhaut und die Hühneraugen werden schonend entfernt. Zum Abschluss werden die Füße eingecremt. 

Eine Pediküre sollte alle vier bis sechs Wochen wiederholt werden. Das ist jedoch von Fuß zu Fuß individuell.

Die Vorteile/Annehmlichkeiten einer Maniküre:

  • Gepflegtes Aussehen
  • Beugt Infektionen vor
  • Beugt Geruch vor
  • Beugt eingewachsene Nägel oder eingerissene Haut vor
War dieser Artikel hilfreich?
Dislike 0
Views: 14

Keine Sorge, wir hassen Spam!

Copy link
Powered by Social Snap