Jetzt unsere APP herunterladen und sofort 10€ Guthaben erhalten.

Powderbrows/Omrebrows

Powderbrows/Omrebrows

Anstatt wie bei herkömmlichen Permanent Make up wird bei der PowderTechnik die Augenbraue mit einer speziellen Schattiertechnik aufgebaut.

Der Trend, die Ombrebrows:

Während die Schattiertechnik im unteren Teil, sowie im letzten Drittel der Braue markanter betont wird, verläuft die Zeichnung nach oben und vorne hin weicher und heller, was für einen 3D Effekt sorgt, woher auch die Bezeichnung Ombre Brows kommt.

Durch das Spiel mit der Schattierung sind einzigartigen Farbverläufen somit keine Grenzen gesetzt.

Wer hingegen wert auf absolute Natürlichkeit legt, kann sich für die natürliche Variante der Schattierung entscheiden. Hier wird auf intensiveres Schattieren und Farbverläufe in der Schattierung einfach verzichtet.

Erstbehandlung:

Bei der erstmaligen Behandlung wird anhand der Gesichtsmorphologie sowie des Goldenen Schnittes die perfekte Form der Braue gefunden. Diese zeichne ich dir vor und zeige sie dir anschließend. Erst wenn du mit der Vorzeichnung zu 100% zufrieden bist, beginne ich mit der Pigmentierung.

​Für die Erstbehandlung plane bitte ca. 2,5h ein

Nachbehandlung:

Eine Nachbehandlung ist nicht immer notwendig wird jedoch aus folgenden Gründen empfohlen

  • Das Ergebnis hält länger
  • Kleine lückenhafte oder farbschwache Stellen können korrigiert werden
  • Je nach Hautzustand und Nachpflege der Pigmentierung durch den Kunden kann die Pigmentierung an Farbe und Intensität verlieren, um diesen Effekt entgegen zu wirken, kann eine Nacharbeit ratsam sein.

 

Haltbarkeit:

Powderbrows halten in der Regel 1-3 Jahre. Die Haltbarkeit hängt von der Hautbeschaffenheit, Alter, Gesundheitszustand usw. ab

Empfohlen wird ein jährliches Touch up.

Schmerzen:

Wenn die Behandlung richtig durchgeführt wird, ist es nahezu schmerzfrei. Das Schmerzempfinden variiert aber von Mensch zu Mensch und hängt auch stark von der Tagesverfassung ab. Es gibt eine Vielzahl von Wirkstoffen, die das Schmerzempfinden verstärken oder abschwächen.

Schmerzverstärkende Stoffe sind z.B. anregende Stoffe wie Koffein, Taurin, auch Unruhe, Stress und andere innere Begebenheiten wie z.B. der weibliche Zyklus.

Unmittelbar nach der Pigmentierung kann die Haut leicht gerötet sein, was in der Regel aber nach paar Stunden wieder abklingt.

 


Keine Sorge, wir hassen Spam!

Copy link
Powered by Social Snap